Zum Inhalt springen
Headerbilder_-_6071_0004_Schueler_-_Studenten.jpg

Einsatz von Rezyklaten und "Light"-Werkstoffen für thermoplastische Bauteile

Aufgabe:

  • Erarbeiten der Anforderungen an Materialzusammensetzung (Grundpolymertyp, Aufbereitungsverfahren, Gehalt an Additiven) Qualität und Sortenreinheit sowie die Validierung an Hardwarebauteilen von verschiedenen Kunststofftypen aus einem bestehenden Lieferantenportfolio
  • Werkstoffauswahl in Abhängigkeit der Anforderungen und Funktionen
  • Analyse der Degradierungsneigung der ausgewählten Werkstoffe
  • Festigkeits- und Lebensdauersimulation
  • Überprüfung der mechanischen Grundanforderungen im Prüflabor (Zugfestigkeit, E-Modul, Zähigkeit, Temperaturbeständigkeit, etc.)
  • Wirtschaftlichkeitsbetrachtung

Voraussetzung:

Bachelor- oder Masterarbeit im Rahmen eines technischen Studiengangs (Elektro- oder Kunststofftechnik, Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen)

Bereich: Technik
Standort: Floß

Sie haben noch Fragen? Unsere Personalabteilung steht Ihnen gerne zu Verfügung.
Telefonnummer +49(0)9603 20-2400
E-Mail: karriere@autoelectric.com

Referenznummer BA/MA-01/18_ADK

Zurück zur Liste

BEWERBUNGSFORMULAR

Anlagen
keine Datei ausgewählt
Bitte laden Sie Ihre Dateien nicht separat hoch, sondern in einem Upload-Vorgang. Max 14MB

Falls wir Ihnen im Moment nichts Passendes bieten können,

freuen wir uns auf Ihre Initiativ-Bewerbung.

Jetzt bewerben